Stadtplan

Der Stadtplan für den 17.10.

PDF:Stadtplan

JPEG:

NAZIROUTE:
Zeitraum: 12.00 Uhr – 20.00 Uhr
Start: Sellerhausen S-Bahnhof
Ende: Leipziger Hauptbahnhof
Route:Eisenbahnstr. – Torgauer-Str. – Wurzener Str. – Breite Str. – Täubchenweg – Dresdner Str. – Augustusplatz – Georgiring – Hauptbahnhof

Die Nazis werden zum Teil schon ab Freitag in Leipzig sein, da auch sie Schlafplätze (angeblich schon alle weg) und ein „Progamm“ vor und nach der Demo anbieten. Für den 17.10. wird mit weit mehr als 1000 Nazis in Leipzig gerechnet.

Seite des bürgerlichen Bündnis gegen den Naziaufmarsch:

Leipzig nimmt platz (Link)

Antifa:

Von Seiten der Antifa wird es keine Anmeldung geben. Es wird ein dezentrales Konzept verfolgt. Dies bedeutet, dass ihr euch als Gruppe überlegen solltet was ihr am Tag machen wollt. Ihr habt natürlich auch die Möglichkeit die Punkte des bürgerlichen Bündnisses anzusteuern, die sich dem Naziaufmarsch widersetzen wollen. Jedoch ist hier Gewaltfreiheit der Aktionskonsens der zu berücksichtigen ist.

Schlafplätze:
Wenn ihr noch Schlafplätze braucht meldet euch unter:
17okt-leipzig(at)gmx.de

EA:
0341-2119313

Wap-Ticker: (OHNE S, das ist auf der KARTE falsch!)
https://ticker.hopto.org

Radio:
Frequenzen 89,2 und 99,2

Infotelefon:
0341-3081199

Twitter vom Bürgerbündnis:
http://twitter.com/b1710

Kameras!
Leipzig ist die Stadt mit vielen Kameras (besonders in der Innenstadt), daher die Karte und der Link zur Initiative Leipziger Kamera
Leipzigkameras [anklicken downloaden]
Initiative Leipziger Kamera

Anlaufpunkte der Zivilgesellschaft:

Kundgebung: „Leipzig ist bunt“ (Portitzer-/ Macherner Str.) 10 bis 18 Uhr
// warme Getränke und heiße Infos //
SPD-Stadtverband Leipzig, Holger Mann (MdL), Daniela Kolbe (MdB)

Kundgebung: „Wir mögen’s Bunt!“ (Freifläche Eisenbahnstr. 103/ 105) ab 10 Uhr
//Brunch unter freiem Himmel, Kinderprogramm, Informationen zu Neonazismus etc.//
Initiative „Wir mögen’s Bunt in Volkmarsdorf“

Kundgebung: „Emanzipation statt Volksgemeinschaft“ (Wurzener-/ Bautzmannstr.) 10 bis 20Uhr
// Infopunkt, Beschallung, Sofas und Lunchpakete//
Linksjugend Leipzig

Infopunkt: (Konradstr. 60a) 10 bis 14 Uhr
//Ausstellung „Vorurteile machen blind“//
Bürger-Verein Volkmarsdorf e.V.

Infopunkt: // (ab 10 Uhr) open air Grillen// Cafe Knicklicht (Dresdner Str. 73)
(ab 17uhr) „Tanz in den Herbst“
Knicklicht Leipzig

Infopunkt: //Vokü und Musik// ab 12 Uhr (Kapellenstr. 16)
Doppelplusgut e.V.

Infopunkt: Bunter Laden ( Breitestr. 8 ) ab 12 Uhr
// Lesecafé – Zu jeder vollen Stunde werden Märchen aus aller Welt vorgelesen //
orientalische Suppe und Tee aus dem Samowar // Spiele und Bastelaktionen für Kinder // Bürgerinitiative Buntes Reudnitz & Bunte Gärten und Mühlstrasse e. V.

Infopunkt: Rumpelkammer (Täubchenweg 77a) ab 12 Uhr
// Pause machen, Infos holen, bunte Getränke einnehmen//
Die Rumpelkammer

Kinderfest: Rahmsdorscher Park (Breite/ Bernhardstr.) ab 13 Uhr
//Fest mit Kinderherbstspielen // live-Musik//
„ Mühlstraßen e.V. und Partner

Mahnwache:Emmauskirche Sellerhausen (Wurzner Str. 160) ab 10 Uhr
Mahnwache

Tango: Dresdner/ Wurzener Str. ab 13 Uhr
Cafe Tango gegen Rechts“ Tangonomaden